Aufrufe
vor 1 Jahr

CliniCum pneumo 04/2018

  • Text
  • Patienten
  • Asthma
  • Bronchiale
  • Therapie
  • Nasivin
  • Mikrogramm
  • Lung
  • Copd
  • Pneumo
  • Kinder
  • Medonline.at

Salmecomp ® Bei Asthma

Salmecomp ® Bei Asthma und COPD1 bis 9 € günstiger2 Hier geht's zum Schulungsvideo Salmecomp ® www.genericon.at Salmecomp ® kommt von Genericon 1 Anwendungsgebiet lt. Fachinformation Salmecomp ® 50/500 µg einzeldosiertes Pulver zur Inhalation, Stand 20.04.2017; 2 Vgl. KKP 06/2018 Seretide ® Diskus ® forte vs. Salmecomp ® 50/500 µg; „Seretide und Diskus sind Marken der GSK Unternehmensgruppe.“; © gstockstudio/Fotolia.com, © magann/Fotolia, Symbolabbildung, 2018_06_Salmecomp_I_CP_01 Fachkurzinformation siehe Seite 36

inhalt 4/2018 12 22 20 26 Sauerstoffsysteme im Überblick DGP 2018, Dresden EAACI 2018, München: Allergien & mehr Rare Diseases 8 Update Lungentransplantation Die Operation als etablierte Option bei chronischen Lungenerkrankungen, wenn alle anderen therapeutischen Möglichkeiten – medikamentös, chirurgisch, Rehabilitation, Sauerstoff – ausgeschöpft sind. 12 Sauerstoffsysteme Welches Gerät für welchen Patienten? Aktuell wird die Frage diskutiert, ob durch die Weiterentwicklung der Therapieoptionen der COPD die Indikationsstellung für die Sauerstoff-Langzeittherapie hinterfragt und gegebenenfalls neuformuliert werden sollte. 16 Asthma bronchiale Der Stellenwert der neuen Biologika in der Therapie des schweren Asthma bronchiale 20 Kongress: DGP 2018 Asthma bronchiale als Erkrankung des Immunsystems – immer besser gelingt es, die unterschiedlichen dahinterliegenden Mechanismen zu verstehen und gezielt in die Immunaktivierung einzugreifen. 22 Kongress: EAACI 2018 Europas größte Vereinigung im Bereich Allergologie und klinische Immunologie traf sich heuer in München. Die Themenpalette der präsentierten neuen Studien reichte dabei von Asthma bronchiale bis Erdnussallergie. 26 Kongress: Rare Diseases Heidelberg Seltene Erkrankungen der Lunge im Überblick, Teil 2 30 Pneumo-Serie Meldepflichtige Erkrankungen in der Pneumologie; Teil 4: Diphtherie und Pertussis Entgeltliche Beiträge 32 Ofev ® : IPF in Kombination mit Emphysem 34 Brimica ® Genuair ® : Fixkombination bei COPD Rubriken 7 news 35 literatur international 37 termine Fotos: leremy/GettyImages, decade3d/GettyImages, Meinzahn/GettyImages, posteriori/GettyImages Impressum Offenlegung nach §25 Mediengesetz: Medizin Medien Austria GmbH DVR-Nr.: 4007613 Verlagsanschrift: Forum Schönbrunn, Grünbergstraße 15, 1120 Wien, Tel.: 01/54 600-0, Fax: DW 50 611 Geschäftsführer: Thomas Letz Prokuristen: Mag. (FH) Andreas Eder, Mag. Magdalena Paulnsteiner, Dr. Christine Zwinger, Malte Wagner Unternehmensgegenstand der Medizin Medien GmbH: Herausgabe, Verlag, Druck und Vertrieb von Zeitungen und Zeitschriften sowie sonstiger periodischer Druckschriften. Die Produktion und der Vertrieb von Videofilmen. Die Durchführung von Werbungen aller Art, insbesondere Inseratenwerbung (Anzeigenannahme), Plakatwerbung, Ton- und Bildwerbung, Reportagen, Ausarbeitung von Werbeplänen und alle sonstigen zur Förderung der Kundenwerbung dienenden Leistungen Alleinige Gesellschafterin der Medizin Medien Austria GmbH ist die Süddeutscher Verlag Hüthig GmbH. Gesellschafter der Süddeutscher Verlag Hüthig GmbH sind die Süddeutscher Verlag GmbH mit 99,81%, Herr Holger Hüthig mit 0,10% und Frau Ruth Hüthig mit 0,09% Grundsätze und Ziele: Interdisziplinäres Fortbildungsmagazin für Pneumologen, Internisten, Pädiater, Dermatologen und niedergelassene Allgemeinmediziner Chefredaktion: Mag. Trude Just, Tel.: 01/54 600-611 und 0676/88 460 611, E-Mail: g.just@medizin-medien.at Art Direction: Karl J. Kuba Layout & DTP: Johannes Spandl Leitung Medizin Medien/Verkauf: Reinhard Rosenberger, E-Mail: sales@medizin-medien. at Anzeigensekretariat: Mag. Anja Waldherr, DW 651 Lektorat: Heinz Javorsky Herstellung: Friedrich Druck & Medien GmbH, A-4020 Linz, Zamenhofstraße 43–45, www.friedrichdruck.com Erscheinungsweise: Sechsmal jährlich Auflage: 7.000. Die mit • gekennzeichneten Beiträge enthalten Informationen, für deren Abdruck von den dort genannten Firmen Druckkostenbeiträge geleistet werden. Es handelt sich somit um entgeltliche Beiträge im Sinne §26 Mediengesetz. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung sowie der Übersetzung, vorbehalten. Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form (Photokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Verlages reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme gespeichert, verarbeitet, vervielfältigt, verwertet oder verbreitet werden. Ausschließlich zum Zweck der besseren Lesbarkeit wird auf die unterschiedliche geschlechtsspezifische Schreibweise verzichtet. Die gewählte männliche Form ist in diesem Sinne geschlechtsneutral zu verstehen. Datenschutzerklärung: Wenn Sie diese Publikation als adressierte Zustellung erhalten, ohne diese bestellt zu haben, bedeutet dies, dass wir Sie aufgrund Ihrer beruflichen Tätigkeit als zur fachlichen Zielgruppe zugehörig identifiziert haben. Wir verarbeiten ausschließlich berufsbezogene Daten zu Ihrer Person und erheben Ihr Privatleben betreffend keinerlei Daten. Erhobene Daten verarbeiten wir zur Vertragserfüllung, zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen sowie zur Bereitstellung berufsbezogener Informationen einschließlich (Fach-)Werbung. In unserer, unter [www. medizin-medien.at/datenschutzerklaerung/] abrufbaren, vollständigen Datenschutzerklärung informieren wir Sie ausführlich darüber, welche Kategorien personenbezogener Daten wir verarbeiten, aus welchen Quellen wir diese Daten beziehen, und zu welchen Zwecken sowie auf welcher Rechtsgrundlage wir dies tun. Ebenso erfahren Sie dort, wie lange wir personenbezogene Daten speichern, an wen wir personenbezogene Daten übermitteln und welche Rechte Ihnen in Bezug auf die von uns verarbeiteten Daten betreffend Ihre Person zukommen. Gerne übermitteln wir Ihnen die vollständige Datenschutzerklärung auch per Post oder E-Mail – geben Sie uns einfach per Telefon, E-Mail oder Post Bescheid, wie und wohin wir Ihnen diese übermitteln dürfen. Uns erreichen sie hierzu wie folgt: Per Post: Medizin Medien Austria GmbH, Grünbergstraße 15 / Stiege 1, 1120 Wien Österreich. Per Telefon: +43 1 54 600-689. Per E-Mail: datenschutz@medizin-medien.at. Cover: lucky_spark/ iStock/Thinkstock 4/18 CC pneumo 5

ärztemagazin

Medical Tribune